weihnachtsbaeume 0102 Zum Weihnachtsfest wünscht euch die FF Altenesch frohe und besinnliche Stunden und im Neuen Jahr viel Freude, Glück und Gesundheit. weihnachtsbaeume 0102

Einsätze

Besucher

Heute 39

Gestern 35

Woche 39

Monat 173

Insgesamt 13482

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Veranstaltungen / Termine

     Am 17.12.18 findet um 19:30 Uhr unsere Weihnachtsfeier für die Aktiven

    und der Altersabteilung statt    

weihnachtsbaeume 0102

 

Blutspenden im Gerätehaus der FF Altenesch

 

Blutspenden 2018

 

 

„Wollen wir heute zusammen essen gehen?“ Die mit einem Augenzwinkern ausgesprochene Einladung von Freundin Sonja nahm Maike nur allzu gerne an. Allerdings ahnte die Bernerin nicht, dass es sich bei dem Essen um die nach der Blutspende bereitstehende Stärkung handelte. Denn sonst hätte sie sicher im Laufe des Tages deutlich mehr Flüssigkeit zu sich genommen – was für eine Blutspende unbedingt notwendig ist und genau wie viele andere gesundheitliche Aspekte vor dem Aderlass jedes Mal von den Ärzten und DRK-Mitarbeitern ganz genau abgefragt wird.

 

Zwei Mal im Jahr lädt die Feuerwehr Altenesch zur Blutspende in ihr Feuerwehrhaus ein. Die Atmosphäre ist dort immer ganz besonders herzlich, schwärmt Sonja, die zu diesem Anlass als „Süderbrooker Kind“ auch lange nach ihrem Wegzug gerne in ihre alte Heimat zurückkehrt. Und das macht gleich dreimal so viel Spaß, wenn sich dabei das Helfen, ein gemütlicher Klönschnack und ein leckeres Essen miteinander verbinden lassen.

 

„Die Zahl der Erstspender sei in Altenesch immer besonders hoch, sagt das DRK-Team“ – darüber freute sich „Feuerwehrehefrau“ Gunda Rose, die auch dieses Mal wieder in der Umkleide die Registrierung aller Spendenwilligen übernahm. Und dieser Trend bestätigte sich erneut: zehn Prozent der 50 Blutspender waren zum ersten Mal dabei.

 

Ganz neu ist die Blutspende-App des DRK. Der kostenlose, digitale Spenderservice hilft, einen passenden Blutspendetermin in der Nähe zu finden; sie sagt tagesaktuell, wann wieder gespendet werden darf, wie oft dies bereits geschehen ist oder erinnert auf Wunsch per E-Mail oder SMS an die nächste bevorstehende Blutspende. Außerdem ist darüber ein Austausch mit anderen Spendern möglich.

 

Ohne App: Die nächste Blutspende im Altenescher Feuerwehrhaus findet am 24. April 2019 statt.

Quelle: NWZ 15.10.2018 Gabriele Bode

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen